Divine Renovation - Deutschsprachiger Raum

Divine Renovation existiert, um Priester und ihre Pfarreien zu inspirieren, zu vernetzen und auszurüsten, damit sie von der Instandhaltung zur Mission übergehen können – damit jede katholische Pfarrei ein Ort wird, zu dem Menschen kommen und ihr Leben durch eine Beziehung mit Jesus verwandeln lassen können.

Unsere Vision für den deutschen Sprachraum ist es, ein Netzwerk von Pfarreien zu inspirieren, zu vernetzen und eine Gemeinschaft zu schaffen, die durch die besten Prinzipien von Leiterschaft und durch die Kraft des Heiligen Geistes bewusst Mission umsetzt.

In den Jahren, in denen Pfarreien mit der Umsetzung der Divine Renovation Prinzipien begonnen haben, sehen wir, dass die Pfarreien Früchte tragen und Leben verändert werden. Divine Renovation steht derzeit mit rund 200 Kirchengemeinden im deutschen Sprachraum in Verbindung – von Priestergruppen, die Kickstart erleben und von Kirchengemeinden, die an Gruppencoaching teilnehmen, bis hin zu denen, die neugierig sind, mehr zu erfahren. Wir sind hier, um Ihnen zur Seite zu stehen, um Sie zu inspirieren, zu verbinden und auszurüsten.

Ferdinand von Degenfeld

Regionalverantwortlicher für Divine Renovation im deutschsprachigen Raum
[email protected]

Wir rüsten unsere katholische Kirche aus

Januar 2023

Coaching für Priester

Nächste Coachingtermine: Januar 2023

Gott wird sein Volk niemals im Stich lassen und er hat Sie als Priester dazu berufen, eine einzigartige Rolle bei der Erneuerung seiner Kirche zu spielen. Überall auf der Welt erleben Pfarrgemeinden einen starken Rückgang. Die Gemeindemitglieder werden immer älter, die Zahl der Gottesdienstbesucher nimmt ab und Kirchen schließen ihre Türen. Aber das muss nicht so sein, das war nicht der Traum, den Sie hatten, als Sie Priester wurden. Wir können Ihnen helfen, diesen Traum zurückzuerobern! Ihre Gemeinde kann anders sein. Ihr Priestertum kann anders sein. Sie und Ihre Pfarrei können zu Kanälen für das Leben in Fülle werden, das Gott seinem Volk versprochen hat. Wir begleiten Priester aus der ganzen Welt, die erleben, wie sich ihre Pfarreien und ihr Priestertum verändern. Der erste Schritt auf Ihrer Reise mit uns ist das Kickstart-Coaching. Sie werden mit einer Gruppe von Priesterbrüdern aus dem deutschen Sprachraum vernetzt, die Ihre Sehnsucht für echte, nachhaltige Veränderungen teilen. Mit der Unterstützung eines Divine Renovation Coaches helfen wir Ihnen, die Prinzipien von Divine Renovation zu erschließen und auf Ihre individuelle Situation anzuwenden. In 6 Online-Treffen werden Sie innerhalb von zwölf Wochen befähigt, auf der Gnade aufzubauen, die Gott Ihnen für die Leitung Ihrer Gemeinde geschenkt hat. Nach Abschluss von helfen wir Ihnen, die Reise der Verwandlung Ihrer Gemeinde zu beginnen: von der Verwaltung des Niedergangs zu MISSION.

Neugierig?
Dann reservieren Sie einen Termin für einen ersten Call und wir sprechen darüber.

Jetzt Termin ausmachen
Online

Mit offenen Armen – Willkommenskultur in der Pfarrgemeinde

Mittwoch 7, December, 2022 - 20 Uhr MEZ

Katholiken der ganzen Welt möchten, dass ihre Gemeinden zu einladenden, lebendigen Orten der Begegnung mit Gott werden. Aber seien wir ehrlich: Viele von uns zögern, Freunde oder Familie einzuladen, weil wir befürchten, dass sie sich in unseren Gemeinden nicht wohlfühlen würden. Es ist einfach falsch, dass viele Menschen Kirchengemeinden als nicht einladend empfinden, zumal unsere Glaubensgemeinschaften dazu berufen sind, die Liebe und Herzlichkeit Jesu Christi für alle zu bezeugen!

Wir verstehen, dass eine Willkommenskultur aufzubauen sich wie eine überwältigende Aufgabe anfühlen kann. Aus diesem Grund lädt Divine Renovation Sie zu unserer Online-Veranstaltung “Mit offenen Armen” ein, bei der Sie:
von Dominique Haas, Mitarbeiterin bei Alpha Deutschland, über gelebte und einfache Gastfreundschaft hören von mehreren Gemeinden hören, die Initiativen zur Verbesserung der Willkommenskultur umgesetzt haben einen praktischen Leitfaden erhalten, wie Sie eine Willkommenskultur in Ihrer Gemeinde fördern können

Jetzt anmelden
Online

"My Parish Isn't Missional!": How to lead When You're Not in Charge

Thursday, Dec. 8, 2022 • 7 PM London
Translation available in German.

"But what if my parish isn't missional?" This is the cry of many laypeople who long to see their parish come alive. When the parish priest isn't actively leading change, fruits can be limited and parishioners can even feel helpless. But it doesn't have to be that way!

Join Fr. Gary Buckby (Parish Priest, Our Lady and St. Rose of Lima Parish), Maria Heath (Director Mission, Northampton Diocese), and Divine Renovation's Matt Regitz and Hannah Vaughan-Spruce for a conversation exploring the ways you can influence, lead, pray, and serve fruitfully in a parish that is not yet oriented to mission.

Register Now
Online

Eine Kirche der Nähe werden: Herausforderungen und Chancen von Synodalität

Freitag, 18. November, 2022 | 19 Uhr MEZ | Mit deutscher

Katholiken wollen auf die Vision von Papst Franziskus eingehen, eine "Kirche der Nähe" zu werden. Viele fragen sich jedoch: Was bedeutet es, die Synodalität in der Pfarrei praktisch zu leben?

Divine Renovation und Alpha laden Sie zu diesem Gespräch mit Fr. James Mallon, Sr. Nathalie Becquart (Untersekretärin der Bischofsynode), und Dr. Hannah Vaughan-Spruce ein, in dem sie erkunden, was es bedeutet, Synodalität auf Pfarreiebene zu leben. Melden Sie sich noch heute an!

Jetzt anmelden

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?

Wir schicken Ihnen inspirierende Berichte & Informationen über unsere Veranstaltungen, bei denen missionarisch interessierte Katholiken, Laien und Geweihte, miteinander und mit christlichen Führungspersönlichkeiten aus der ganzen Welt zusammenkommen, um Pfarreien dabei zu helfen, von der Instandhaltung zur Mission überzugehen.
Wählen Sie im Formular “German” an um nur über die deutschsprachigen Events informiert zu werden.

Sprechen Sie mit uns

Sie wollen Dinge anders machen. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen.
Finden Sie heraus, wie wir Ihnen helfen können, Sie bei Ihrer Reise der Erneuerung voranzubringen.

Die Unterstützung, die wir anbieten, einschließlich dieses ersten Gesprächs, wird dank Spendern aus aller Welt kostenlos zur Verfügung gestellt.

Jetzt Termin ausmachen oder per Email kontaktieren

Sie können dazu beitragen, dass die Erneuerung gelingt!

Die Nachfrage übersteigt bei weitem, was wir anbieten können. Derzeit warten Priester und Laien auf ein Coaching. Wir stellen den Gemeinden unsere Angebote nicht in Rechnung, sondern finanzieren sie vollständig durch Spenden, denn wir wollen nicht, dass Geld der Veränderung im Wege steht.
Falls Sie eine deutsche Spendenbescheinigung brauchen, warten Sie bitte bis Ende 2022 mit Ihrer Spende.

English